Solar Manager ID ändern

Bei einem Defekt kann der Solar Manager sehr einfach ausgetauscht werden

Falls ein Solar Manager defekt ist und ersetzt werden muss, geht dies ganz einfach mittels den folgenden zwei Schritten (die Reihenfolge ist dabei beliebig):

  1. Das Gerät vor Ort beim Kunden austauschen.
  2. Die Solar Manager ID ändern. Dazu müssen die folgenden Schritte ausgeführt werden.

In der App für Installateure zum entsprechenden Kunden navigieren und rechts oben sein Profil aufrufen (rot markiert).

Im Kunden-Profil beim Eintrag "Solar Manager ID" auf "Ändern" klicken (rot markiert).

Die neue ID kann entweder manuell eingegeben oder mittels dem Button "ID scannen" vom Gerät gelesen werden. Die Vorauswahl bei "Bestehende Daten behalten" belassen. Damit kann der Kunde weiterhin auf alle seine bisherigen Daten zugreifen. Es ist dazu keine aufwändige Migration notwendig!


Das ist schon alles!

Die Solar Manager ID kann durch den Installateur anstelle der App auch über das Web Interface geändert werden. Der Kunde hingegen kann die Solar Manager ID nicht selber ändern.