Visualisieren und Optimieren des selber produzierten Stroms

Mit einer Photovoltaik-Anlage kann heute jeder zum Stromproduzenten werden und sauberen Strom für den Eigenverbrauch herstellen. Der Solar Manager hilft dabei, diesen Strom möglichst optimal selbst zu verbrauchen und maximiert auf diesem Weg den Profit der eigenen Photovoltaik-Anlage.

Die grossen Verbraucher eines privaten Haushalts sind heute Heizung, Warmwasser, Haushaltgeräte und bald auch Elektroautos. Diese sollen den selber produzierten Solarstrom optimal nutzen. Leider kommunizieren diese Geräte heute nicht miteinander und helfen nicht bei der Optimierung. Der Solar Manager übernimmt diese Aufgabe.

Der Solar Manager bietet insbesondere die folgenden Vorteile:

  • Die Installation ist sehr einfach. Dadurch spart Ihr Installateur Aufwand und somit Kosten.
  • Die Visualisierung wird alle 10 Sekunden aktualisiert. Dadurch werden Ihnen jederzeit der aktuell generierte Solarstrom und aktuelle Verbrauchszahlen angezeigt.
  • Durch die rasche Aktualisierungsrate funktioniert auch die Optimierung sehr exakt - es wird jeweils genau diejenige Strommenge verbraucht, welche auch generiert wird, so dass kein Strom eingekauft werden muss (sofern genügend Solarstrom verfügbar ist).

Sie können sich zurücklehnen und es dem Solar MAnager überlassen, die Energie optimal im Haus zu verteilen.


DEr Solar Manager hat zwei Hauptfunktionalitäten

Ansprechende Visualisierung

Die Maximalleistung einer PV-Anlage ist zwar bekannt und bei Sonnenschein generiert die Anlage mehr Strom als bei bewölktem Himmel und am Mittag mehr als am Abend. Aber wie viel Strom generiert sie zum aktuellen Zeitpunkt? Und wie viel Strom wird gerade verbraucht? Bleibt noch Strom übrig, um die Waschmaschine zu bedienen oder beziehe ich dann teuren Hochtarif-Strom, so dass ich besser bis am Abend warte, um vom Niedertarif zu profitieren?

Ohne ansprechende Visualisierung können diese Fragen nur schwierig beantwortet werden.

Die Visualisierung des Solar Managers zeigt den durch die PV-Anlage generierten Strom und den aktuellen Verbrauch an. Damit ist jederzeit sichtbar, ob ein Überschuss besteht und wie gross dieser ist, oder ob bereits Strom aus dem Netz bezogen wird. Dies sensibilisiert die Familienmitglieder, den Stromverbrauch zu optimieren.

  • Die Visualisierung passt in jedes Wohnzimmer.
  • Sensibilisierung der Familie / Mitbewohner, dann Strom zu verwenden, wenn ein Überschuss vorhanden ist.
  • Der Zugriff auf die Visualisierung ist von sämtlichen Geräten möglich (Tablet, Mobiltelefon, PC).
  • Mehr Informationen

Optimierung des Eigenverbrauchs

Mittels Optimierung werden die grössten Verbraucher automatisch zugeschaltet, wenn ein Überschuss vorhanden ist. Damit können Sie den Eigenverbrauch optimieren und möglichst viel des selber generierten Stroms selber verbrauchen. Dadurch müssen Sie weniger Strom einkaufen und sparen Geld was wiederum die Amortisationsdauer Ihrer PV-Anlage reduziert.

  • Der Solar Manager steuert die wichtigsten Verbraucher im Haus oder der Wohnung.
  • Durch die Optimierung sparen Sie Geld.
  • Die Amortisationsdauer der Photovoltaik-Anlage wird durch die optimale Nutzung der Energie verkürzt.
  • Mehr Informationen