Ladegeschwindigkeit optimieren

Die Ladezeit des Dashboards kann verkürzt werden

Die Auflösung des Dashboards (Darstellung der Solarenergie und des Verbrauchs) lässt sich anpassen. Bei höherer Auflösung müssen mehr Daten geladen werden und es dauert daher länger, bis das Dashboard komplett dargestellt wird. Bei tieferer Auflösung hingegen lädt das Dashboard schneller.

 

 

 

Die Auflösung des Dashboards kann in den Diagramm Einstellungen angepasst werden. Die Diagramm Einstellungen können mittels Klick auf das "Einstellungen-Icon" rechts oberhalb des Diagramms (rot markiert in nebenstehender Abbildung) erreicht werden.

 

 

 

 

Die Diagramm Einstellungen werden geöffnet.

 

 

 

Die Auflösung des Diagramms kann ganz unten in den Diagramm Einstellungen angepasst werden. Ist diese Einstellung nicht sichtbar, kann sie mittels scrollen erreicht werden.

 

 

Es kann zwischen den folgenden Auflösungen gewählt werden:

  • Alle Daten anzeigen
  • Hoch (Default-Einstellung)
  • Mittel
  • Tief

Wählen Sie die gewünschte Einstellung und drücken Sie auf "Speichern".

 

Die Einstellung wird pro Gerät gespeichert. Falls somit mit mehreren Geräten auf die Daten des Solar Managers zugegriffen wird
(z. B. mit dem Mobile und einem Tablet), kann die Einstellung pro Gerät unterschiedlich vorgenommen werden.