Verbesserungen bei der Einbindung der Auto-Ladestation

Einbindung mehrerer Ladestationen möglich

Neu ist es möglich, nicht mehr nur eine Autoladestation an den Solar Manager anzubinden, sondern mehrere.

Diese werden in der Solar Manager App einzeln aufgelistet (siehe rote Markierung in der Abbildung links). Somit kann die Ladeart pro Elektroauto separat konfiguriert werden.

 

Standardmässig wird die eingebundene Ladestation als "Elektroauto" angezeigt (siehe unterer Eintrag links). Damit bei Verwendung von mehr als einer Ladestation die verschiedenen Ladestationen unterscheidbar sind, kann in den Einstellungen jeder Autoladestation eine "Beschreibung" erfasst werden (z.B. "Tesla"; siehe 1. Eintrag links und nachfolgende Abbildung).

 

Hinweis: Das Lastenmanagement wird vom Solar Manager derzeit nicht unterstützt. Dies bedeutet, dass der Solar Manager nicht prüft, ob der aktuelle Ladestrom den maximal zugelassenen Strom nicht überschreitet.  Wird der maximal zugelassene Strom überschritten, wird üblicherweise eine Sicherung ausgelöst. Somit muss derzeit mittels der Ladeeinstellungen sichergestellt werden, dass der maximal zugelassene Strom nicht überschritten wird.
Das Lastenmanagement wird im Solar Manager im Q4 2020 zur Verfügung stehen.


Ebenfalls verbessert wurde das Icon der Ladestation - dieses zeigt neu den Ladestatus an. Dabei haben die Icons die folgende Bedeutung:

  1. Das Elektroauto ist nicht mit der Ladestation verbunden.
  2. Das Elektroauto ist mit der Ladestation verbunden, wird aber nicht geladen.
  3. Das Elektroauto wird geladen.

Als weitere Verbesserung kann in der Kunden-App neu die Lade-Option "konstanter Strom" ausgewählt werden. Zu dieser Auswahlmöglichkeit gelangt man durch Klicken auf die entsprechende Autoladestation auf der Hauptseite der Kunden-App (siehe Abbildung links). Nach Auswahl der Option "Konstanter Strom" kann der gewünschte Ladestrom ausgewählt werden (z.B. 6 Ampère).

 

Diese Erweiterung wurde auf vielseitigen Kundenwunsch umgesetzt.

 

 

 

Nochmals zur Erinnerung - die Einstellungen für die Auto-Ladestation haben die folgenden Bedeutungen:

  • Immer laden: Mit maximal möglicher Leistung laden.
  • Nur Solar: Nur laden, falls genügend Solarstrom verfügbar ist.
  • Solar & Niedertarif: Am Tag laden, falls genügend Solarstrom verfügbar ist. Ist der Akku bei Beginn der Niedertarif-Zeiten nicht voll, wird er zum Niedertarif noch vollständig geladen.
  • Konstanter Strom: Mit einem konstanten Strom laden.
  • Nie laden: Das Elektroauto wird gar nicht geladen.